Das Projekt vapeChecks steht schon länger auf der Liste der Redakteure von checkPortale.de, die zum Teil auch leidenschaftliche Dampfer sind.  Es hat viel Zeit für Recherche und die Konzeptfindung gebraucht, den im Bereich Dampfen, e-Zigarette und Co. muss einiges beachtetet werden, sodass wir den Stil unseres Technikportals nicht einfach übernehmen konnten. Nach viel Arbeit sind wir nun aber sehr erfreut, dass wir mit dem Dampfer-Portal vapeChecks heute online gehen und so bestens unsere Erfahrungen unseres Allday-Hobbys mit Euch teilen können. Der Fokus liegt dabei ganz klar auf Umsteigern bzw. Anfängern, sprich User, die von der normalen Zigarette weg kommen möchten bzw. den ersten Schritt bereits gegangen sind.

Das Portal vapeChecks richtet sich –  zumindest zum Start – an MTL-Dampfer, da wir finden, dass diese Zugtechnik und die damit verbundenen Geräte für den Umstieg bzw. für den Start deutlich besser geeignet sind, auch wenn uns hier sicherlich einige Dampfer widersprechen würden. Das bisherige Team dampft zudem auch nur “Mouth to Lungh” – sprich Backendampfer – und dies wird sich nach einigen Jahren E-Zigarette vermutlich auch nicht mehr ändern.

Nur für Anfänger?

Das Portal vapeChecks möchte besonders Dampfer-Anfänger an die Hand nehmen, den zu Beginn gibt es viele Fragen, die wir in unserem Wissenswertes-Bereich mit der Zeit in Form von Tutorials alle beantworten werden. Wir erleben es in Communities immer wieder, wieviele simple Fragen in den Köpfen von Neueinsteigern herumschwirren und die manchmal durch verschiedenen Meinungen bzw. Antworten der Community-User unterschiedlichsten Erfahrungslevels noch mehr verwirrt werden. Auch wenn dies nicht bedeutet, dass wir gegen Communities sind, zum Austausch sind diese gut geeignet. Bislang findet ihr im Wissenswert-Bereich nur wenige Basics, doch in Zukunft soll dieser jegliche Fragen aus euren Köpfen verbannen und euch den Einstieg in die Welt der E-Zigarette so einfach wie möglich gestalten. Auch für fortgeschrittene User gibt es hier sicherlich einige nützliche Tipps, mit dem Wachstum des Portals werden wir auch sicherlich Themen aufgreifen, die eher für Anwender mit höherem Erfahrungslevel gedacht sind.

Kein Direct Lungh?

Zum Start sind Geräte für die Zugtechnik “Direct Lungh” zunächst nicht geplant, wie wir anfangs bereits erklärt haben. Gänzlich ausschließen möchten wir dieses Thema aber nicht, sodass zu einem deutlichen späteren Zeitpunkt und einem neuen Redakteur, der speziell das DL-Dampfen bevorzugt, auch dieser Bereich auf “vapeChecks” Fuß fassen könnte. Auch kann es durchaus vorkommen, dass wir mit sogenannten Dual-Geräten automatisch mal Hardware testen, die für beide Bereiche gedacht sind.

Was erwartet mich auf vapeChecks?

Neben vielen Tipps & Tricks zum Thema Dampfen im Wissenswert-Bereich werden wir auch Erfahrungsberichte (Reviews) zu e-Zigaretten (Verdampfern, Akkuträgern, Zubehör usw.), Liquids & Aromen mit Euch teilen, die ebenfalls um nützliche Tipps oder Anleitungen ergänzt werden – quasi ein kleiner Mix aus Test und Tutorial. Die jeweiligen Reviews sind aber keinesfalls als Empfehlung anzusehen, vielmehr sollen diese den Umgang mit den Geräten verdeutlichen und euch den Umgang erleichtern. Zum Start von vapeChecks werden ihr in den Bereichen e-Zigaratten, Liquids/Aromen und der gesamten Blog-Roll natürlich noch nicht viel vorfinden, mit der Zeit wird es hier aber einige interessante Artikel geben – also bleibt gespannt! Bereits in den nächsten Tagen sind erste Erfahrungsberichte geplant. Letztere werden sicherlich bereits für erfahrenere User nicht ganz so spannend sein, da sie die Geräte bereits kennen. Doch im MTL-Bereich gibt es einige Kits und Verdampfer, die bereits länger auf dem Markt sind und in der Community noch immer sehr großen Anklang finden und dementsprechend sehr gerne genutzt werden. In Zukunft werden wir uns aber auch selbstverständlich neuen Modellen widmen, wenn auch nur denen, die uns wirklich interessieren.

Erfahrungsberichte aus Leser-/Anwendersicht

Unabhängig, ob e-Zigarette, Liquid oder Zubehör, unsere Erfahrungsberichte (Reviews) finden immer aus Anwendersicht statt, heisst wir verschweigen keine Mängel oder Ähnliches – erst recht ins unsere Meinung nicht käuflich! Die Leser bzw. die Dampfer-Community steht im Fokus, wir schreiben nicht, um die Absätze der Hersteller zu erhöhen. Ihr werdet auf vapeChecks außerdem nur Artikel zu Geräten finden, die uns wie gerade angedeutet tatsächlich interessieren und die wir im Alltag regelmäßig nutzen – nur Langzeittests.

Das soll es an dieser Stelle von uns gewesen sein. Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit Euch und sind über Feedback, Anregungen, Fragen sowie Tipps & Tricks sehr dankbar, die ihr uns per Mail übermitteln könnt. Viel Spaß auf vapeChecks!